August 22, 2017

Zum Sport

Nach dem Sieg gegen den FV Dudenhofen müssen die Jungs vom FC 08 Homburg heute wieder ran. Sie treffen auswärts auf den FSV Salmrohr. FCH-Verteidiger Tim Stegerer sieht kein Problem in der kurzen Vorbereitungszeit. Die Homburger wollen gegen den früheren FCH-Trainer und jetzigen Salmrohr-Trainer Peter Rubeck den fünften Sieg in Folge feiern. Bisher haben die Grün-Weißen an allen vier Spieltagen einen Sieg eingefahren und stehen mit 12 Punkten an der Tabellenspitze der Oberliga Rheinland-Pfalz Saar.

August 22, 2017

Mutwillige Beschädigung in Bexbach

In Bexbach wurde zwischen Samstag und Montag ein Auto mutwillig beschädigt. Das Auto war auf einem Privatgrundstück in der Straße „An der Grubenbahn“ abgestellt. Die unbekannten Täter haben an dem Mercedes den Stern abgebrochen, die Antenne umgeknickt, das Verdeck zerschnitten und das Neunkircher Kreiskennzeichen zerkratzt. Darüber hinaus wurde eine Flüssigkeit ins Innere des Wagens gekippt. Nun werden Zeugen des Vorfalls gesucht.

August 22, 2017

Erster dm-Markt eröffnet in Merchweiler

Nächste Woche Donnerstag wird in Merchweiler der erste dm-Markt eröffnet. Zu diesem Anlass wird Bürgermeister Patrick Weydmann ab 16 Uhr für eine Stunde in die Rolle eines Mitarbeiters schlüpfen und an der Kasse sitzen. Die Einnahmen des Bürgermeisters werden im Anschluss an die Rudi-Kappés-Stiftung gespendet. Zudem wird es am Eröffnungstag einige Aktionen für die Besucher geben. Der neue dm-Markt in der Quierschieder Straße bietet auf rund 750 Quadratmetern die bekannte Produktauswahl, kostenfreie Parkplätze, eine Ruhebank und Kundentoiletten.

August 22, 2017

Nur Wenige fahren mit Bus und Bahn zur Arbeit

Im Saarland nutzen nur wenige Menschen den Öffentlichen Personennahverkehr für den Weg zur Arbeit. Nach Angaben des Statistischen Landesamts waren es im vergangenen Jahr nur sieben Prozent aller Erwerbstätigen. Bundesweit waren es doppelt so viele. Das Auto war im Saarland mit 82 Prozent das meistgenutzte Beförderungsmittel für Berufspendler. Das ist deutschlandweit der höchste Wert. 50% der erwerbstätigen Saarländer waren für den Arbeitsweg maximal 30 Minuten unterwegs. Eine Stunde oder länger benötigt kaum ein Erwerbstätiger. Das Rad wird vergleichsweise selten genutzt.

August 21, 2017

Kreiskommission bereist Orte für „Unser Dorf hat Zukunft“

Ab morgen bereist die Kreiskommission die Orte im Saarpfalz-Kreis, die am 26. Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ teilnehmen. Der Wettbewerb soll die Bürgerinnen und Bürger für die Verschönerung ihrer Orte auf der Grundlage historischer und landschaftlicher Gegebenheiten sensibilisieren und die Lebensqualität im ländlichen Raum steigern. Beginnen wird die Bereisung morgen in Brenschelbach und Riesweiler, am Mittwoch folgen Niederbexbach, Einöd und Schwarzenacker. Auch in Biesingen, Wolfersheim, Frankenholtz, Höchen, Bliesmengen-Bolchen und Wittersheim wird die Kommision halt machen.

August 21, 2017

Probleme mit gelben Säcken in St.Ingbert

In St. Ingbert gibt es Probleme mit den gelben Säcken. In den Ausgabestellen fehlt der Nachschub an gelben Säcken. Grund für den vermehrten Verbrauch von gelben Säcken ist unter anderem die Zweckentfremdung und die falsche Befüllung. Durch Restmüll, der im gelben Sack landet, ist dieser schneller voll und man hat einen höheren Verbrauch. Seit 2012 ist das Mülltrennen laut Kreislaufwirtschaftgesetz Pflicht. Trennt man den Müll im gelben Sack nicht richtig, kann der Entsorgungsbetrieb den Sack einfach stehen lassen.

August 21, 2017

Erste Mitfahrerbank in der Großgemeinde Illingen

In der Großgemeinde Illingen gibt es nun die erste Mitfahrerbank. Die Bank steht vor der Sparkassenzweigstelle in Wustweiler. Gespendet wurde sie von der Sparkasse Neunkirchen. Nimmt man auf der Mitfahrerbank Platz, zeigt man damit an, dass man gerne von einem vorbeifahrenden Auto an ein bestimmtes Ziel mitgenommen werden möchte. Wenn das Fahrtziel übereinstimmt, können hilfsbereite Autofahrer dem Fahrgast dann eine Mitfahrt anbieten. Die Mitfahrerbank ist eine Alternative zum Kerpen-Express, der wohl vor dem Aus steht.

August 21, 2017

Streit zwischen Kliniken und Krankenkassen

Laut Medienberichten gibt es einen großen Streit zwischen den Kliniken im Saarland und den Krankenkassen. Die SZ hat berichtet, dass die 22 saarländischen Kliniken bis zu 42 Millionen Euro Außenstände pro Quartal bei den Krankenkassen hätten. Dabei gehe es um ausbleibende Zahlungen. Teilweise müssten die Kliniken ihre Liquidität sogar mit Krediten sichern. Die Krankenkassen verwiesen hingegen auf ihre Pflicht, Rechnungen genau zu prüfen. Zudem bemängeln sie Fehler bei den Rechnungen.

August 18, 2017

Landkreis Neunkirchen zeichnet Ehrenämtler aus

Der Landkreis Neunkirchen zeichnet auch in diesem Jahr wieder Ehrenämtler aus. Die Bewerbungsphase hat jetzt begonnen. Bis 15. Dezember haben Vereine, Initiativen und Ehrenamtliche Zeit, um sich für den Ehrenamtpreis 2018 des Landkreises Neunkirchen zu bewerben. Landrat Sören Meng, Schirmherr des Preises, hofft genauso wie Sparkassen-Direktor Volker Fistler und Matthias Schilhab, Leiter der Ehrenamtsbörse des Landkreises, dass sich viele Menschen angesprochen fühlen und mit ihrem Ehrenamt an die Öffentlichkeit treten. Der Ehrenamtspreis soll die Arbeit öffentlich würdigen und die Projekte und Tätigkeiten aufzeigen, die den Landkreis lebendig machen.

August 18, 2017

Qualifizierter Mietspiegel für Saar-Pfalz-Kreis

Der Qualifizierte Mietspiegel für den Saarpfalz-Kreis wird neu erstellt.
Die Datenerhebung beginnt im gesamten Kreis ab dem kommenden Montag. Hierzu werden mit Hilfe eines Zufallsverfahrens ausgewählte Mieter und Vermieter einen einseitigen Kontaktfragebogen erhalten, mit dem zunächst die Mietspiegelrelevanz der Mietverträge geprüft wird. Es wird gebeten, den ausgefüllten Kontaktbogen innerhalb von zwei Wochen in dem beigefügten portofreien Rückumschlag an den Gutachterausschuss des Saarpfalz-Kreises zurückzusenden. Mietspiegel werden erstellt, damit Mieter, Vermieter, Gerichte und andere Interessierte einen Überblick über die ortsüblich gezahlte Miete erhalten.

August 17, 2017

SV Elversberg trifft auf VfB Stuttgart II

Die SV Elversberg muss morgen wieder ran. Die Mannschaft um Trainer Karsten Neitzel trifft dann auswärts gegen den VfB Stuttgart II. Nun soll der erste Saisonsieg in der Regionalliga Südwest her. Aktuell stehen die Elversberger auf Platz 15 in der Tabelle. Anpfiff der Partie ist um 19 Uhr.

August 17, 2017

Neuzugang im Neunkircher Zoo

Der Neunkircher Zoo kann sich über einen Neuzugang freuen. Das zwölf Jahre alte Orang-Utan Männchen Lucu kam aus dem Zoo Frankfurt am Main nach Neunkirchen. Im Gegenzug hieß es aber auch Abschied nehmen von dem Orang-Utan-Weibchen Noah. Sie hat nach zehn Jahren den Zoo in der Kreisstadt Neunkirchen mit dem Reiseziel Frankreich verlassen und im Zoo d´ Amnéville ihr neues Zuhause gefunden. Die beiden Orang-Utan-Transfers wurden im Rahmen des Europäischen Erhaltungszuchtprogrammes (EEP) durchgeführt. Lucu soll zukünftig mit den beiden älteren Neunkircher Orang-Utan-Weibchen Struppi und Rezeki für Nachwuchs sorgen. Ebenso soll Orang-Utan Weibchen Noah in Frankreich mit einem neuen Partner weiterhin zum Arterhalt beitragen.

August 17, 2017

Schwerer Unfall auf A8

Gestern Morgen ereignete sich ein schwerer LKW-Unfall auf der A 8 zwischen Limbach und Einöd. Wie die Polizei in Homburg mitteilte, schlug Feuer aus einem Radkasten an einem Lkw. Nach bisherigen Ermittlungen löste offenbar ein techischer Defekt den Brand aus. Die Polizei musste die rechte Fahrspur auf der A 8 bis zur Bergung des Lkw komplett sperren. Es kam dabei zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Erst gegen 8.30 Uhr konnte der Verkehr wieder fließen. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt, erlitt aber einen leichten Schock.

August 16, 2017

Diakonie Saar hat noch freie Plätze im Freiwilligendienst

Die Diakonie Saar hat noch freie Plätze in den Freiwilligendiensten: Im Evangelischen Krankenhaus in Saarbrücken, im Fliedner Krankenhaus in Neunkirchen und in der Diakonie-Klinik sowie im Haus der Diakonie in Neunkirchen. Ein Freiwilliges Soziales Jahr oder ein Bundesfreiwilligendienst geben Einblick in den Alltag sozialer Berufe. Gleichzeitig bietet der Dienst die Möglichkeit, die Wartezeit auf einen Studienplatz oder eine Lehrstelle sinnvoll zu überbrücken. Jeder, der einen Freiwilligendienst absolviert, erhält monatlich rund 380 Euro. Außerdem werden die Sozialversicherungsbeiträge übernommen.

August 16, 2017

Bürgerinitiative gegen Neubau der B423 lädt Umweltminister zum Austausch ein

Die Bürgerinitiative gegen den geplanten Bau der Umgehungsstraße „B423-neu“ hat Umweltminister Reinhold Jost (SPD) dazu eingeladen, seinen ursprünglich für den 17. August in Bruchof festgelegten Besuch auch zu nutzen, um sich über die durch den geplanten Umgehungsstraßenbau der „B 423-neu“ entstehenden erheblichen Eingriffe in Natur und Umwelt im Naherholungsgebiet Mastau auszutauschen. Die Bürgerinitiative kritisiert außerdem, dass sie über den ersten Termin des Ministers in Bruchhof in der vergangenen Woche nicht informiert gewesen sei, obwohl diese zu dem Zeitpunkt in Kontakt mit dem Ministerium gestanden hat.